Alcatel-Lucent: Open Network als Zukunftstechnologie

Montag, 7. September 2009 17:48
Alcatel-Lucent

PARIS (IT-Times) - Im Rahmen des Broadband World Forums stellte Alcatel-Lucent (WKN: 873102) eine Lösung für sogenannte „offene Netze“ vor. Eine erste Anwendung der neuen Technologie erfolgte unter anderem in den Niederlanden.

Gemeinsam mit dem niederländischen Unternehmen Onafhankelijke Open Network Operator BV (OONO) gab Alcatel-Lucent die Einrichtung eines offenen Netzes bekannt. Dabei handele es sich um die erste Infrastrukturlösung dieser Art in den Niederlanden. Das Netz wurde im Apartmentkomplex „Red Apple“ in Rotterdam eingerichtet. Mieter oder Wohnungseigentümer können einen Vertrag über die Nutzung des Netzes abschließen.

Meldung gespeichert unter: Alcatel-Lucent

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...