Alcatel-Lucent: Expansion nach Asien

Telekommunikationsausrüstung

Dienstag, 10. Dezember 2013 16:24
Alcatel-Lucent

PARIS (IT-Times) - Jüngst erhielt Alcatel-Lucent Aufträge aus Japan und China. Damit das Geschäft weiter brummt, plant das Unternehmen eine stärkere Vernetzung mit dem Fernen Osten. Ziel ist vor allem der Gewinn neuer Großaufträge.

In Taiwan soll demnächst ein neues Innovationszentrum entstehen. Dadurch sollen vor allem neuen Kunden in der Region Nordasien und China gewonnen werden. In dem Zentrum wirbt Alcatel-Lucent mit einem LTE-Netzwerk und der Präsentation von IP-Plattformen wie IMS, WNG, CloudBand, und Motive.

Meldung gespeichert unter: Alcatel-Lucent

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...