Alcatel-Lucent bringt Videolösung mit thePlatform

Montag, 20. Juni 2011 12:23
Alcatel-Lucent

PARIS (IT-Times) - Der französisch-amerikanische Telekommunikationsausrüster Alcatel-Lucent S.A. ist eine strategische Partnerschaft mit thePlatform, einem US-amerikanischen Unternehmen für Online-Videolösungen, eingegangen.

Um der steigenden Nachfrage an Videodiensten gerecht zu werden, haben Alcatel-Lucent und thePlatform eine Multiscreen-Videoplattform entwickelt, über die Anbieter von Kabelfernsehen und IP-TV eine neue Lösung auf die Geräte der Kunden spielen können. Die Lösung funktioniere über das cloud-basierte Videomanagement und ein Multiscreen Content Delivery Network. Schließlich sollen die Kunden dann Live-Fernsehen, Video-on-Demand (VOD) und „TV Everywhere“ auf ihren Fernsehern, PCs, Tablet-PCs und Smartphones nutzen können. Alcatel-Lucent befindet sich aktuell in Gesprächen mit IP-TV-Anbietern über die Einführung der Multiscreen-Lösung.

Meldung gespeichert unter: Alcatel-Lucent

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...