Actions Semiconductor mit Umsatzeinbruch

Dienstag, 29. Januar 2008 17:30

ZHUHAI - Die Actions Semiconductor Co. Ltd. (Nasdaq: ACTS, WKN: A0HG5W) konnte bei Quartals- und Jahresergebnis nicht an das vorangegangene Geschäftsjahr anschließen. Die Gesellschaft stellte die entsprechenden Zahlen der Öffentlichkeit vor.

Demnach gab der Umsatz im vierten Quartal von 49,54 Mio. US-Dollar um rund 35 Prozent auf 32,33 Mio. Dollar nach. Das Bruttoergebnis sank von 25,72 Mio. auf 17,11 Mio. Dollar, was einer Bruttomarge von 52,9 Prozent entspricht. Das operative Ergebnis halbierte sich von 21,37 Mio. Dollar auf 10,64 Mio. Dollar. Die operative Marge lag damit bei 32,9 Prozent. Actions Semiconductor wies für das vierte Quartal ein Nettoergebnis von 19,42 Mio. Dollar aus, was etwa neun Prozent unter dem Vorjahreswert liegt. Der (verwässerte) Gewinn je ADS lag nach 0,25 Dollar bei 0,23 Dollar.

Meldung gespeichert unter: Actions Semiconductor

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...