ACS plant Neueinstellungen im großen Stil

Montag, 29. Juni 2009 15:08
Xerox

DALLAS (IT-Times) - Der amerikanische IT-Spezialist Affiliated Computer Services (NYSE: ACS, WKN: 892868) plant Neueinstellungen im großen Stil. Das Unternehmen will eigenen Angaben zufolge 600 neue Mitarbeiter im US-Bundesstaat Colorado einstellen und damit seine Belegschaft in dem US-Bundesstaat verdoppeln.

Um seinen Standort in Colorado Springs auszubauen, will Affiliated Computer Services (ACS) rund drei Mio. US-Dollar investieren und ein Kundenbetreuungszentrum mit 400 Arbeitsplätzen betreiben. Hierfür sucht ACS nicht nur Call-Center-Mitarbeiter, sondern auch Ausbilder, Manager und Supervisor, um sein Geschäft weiter auszubauen.

Meldung gespeichert unter: Xerox

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...