VW Aktie: Bernstein hebt Kursziel an

Automobilhersteller Deutschland

Freitag, 29. November 2019 17:44

Die Schätzungen für das Ergebnis je Aktie für die Jahre 2019 und 2020 erhöhte Warburton nun bei VW. Bernstein Research hat das Kursziel für die Volkswagen-Vorzugsaktie daher von 180 auf nunmehr 220 Euro deutlich angehoben.

Die Volkswagen AG konnte zuletzt beim Umsatz und Ergebnis wieder deutlich zulegen. Auch die Fahrzeugauslieferungen wuchsen leicht. Zudem konnte die operative Marge deutlich verbessert werden.

VW profitierte von steigenden Umsätzen der Marken Bugatti, Lamborghini, Porsche und Seat. Dagegen bleibt die Premium-Tochtergesellschaft Audi das Sorgenkind. Die VW-Aktie notiert aktuell bei rund 175 Euro und damit leicht im Minus. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Volkswagen (VW) AG, E-Mobility und/oder Elektroauto via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Elektroauto, Audi, Elektromobilität, Lamborghini, Porsche, Seat, Automobile, Volkswagen (VW) AG, E-Mobility

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...