Übernahmegerüchte: Hon Hai will Sharp kaufen

Mergers & Akquisitions (M&A)

Montag, 28. Dezember 2015 12:11
Sharp

OSAKA (IT-Times) - Am vergangenen Sonntag kamen Übernahmegerüchte auf, dass der taiwanische Auftragsproduzent Hon Hai Precision Industry Co., auch Foxconn genannt, den japanischen Elektronikkonzern Sharp übernehmen will.

Hon Hai sei an einer kompletten Übernahme des japanischen Elektronikkonzerns Sharp interessiert. Diese Übernahme würde das chinesische Unternehmen rund 2,49 Mrd. US-Dollar kosten, so ein Bericht der japanischen Nachrichtenagentur Kyodo News.

Hon Hai Precision Industry kaufe Sharp jedoch nur unter der Bedingung einer Neustrukturierung der Managementspitze. Der angeschlagene japanische Elektronikkonzern Sharp  musste im vergangenen Jahr hohe Verluste verbuchen. (pim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Sharp, Hardware und/oder Hon Hai Precision Industry Co. via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Hon Hai Precision Industry Co., Sharp, Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...