Übernahme von Displayproduzent Sharp durch Foxconn schreitet wieder voran

Mergers & Akquisitions (M&A)

Montag, 7. März 2016 10:47
Sharp

TAIPEH / TOKIO (IT-Times) - Rund um die Übernahme des Produzenten von LCD-Displays Sharp Corp. durch den taiwanesischen Apple-Zulieferer Foxconn Technologie Group hatte es zuletzt schlechte Neuigkeiten gegeben. Nun sollen die Übernahmebemühungen wieder aufgenommen worden sein.

Denn kurz nachdem Sharp das Übernahmeangebot der Hon Hai Precision Industry Co. Ltd. angenommen hatte, wurde bekannt, dass die Foxconn, die zwei Drittel von Sharp erwerben wollte, über die finanziellen Verbindlichkeiten der Japaner nicht ausreichend aufgeklärt worden war.

Meldung gespeichert unter: Foxconn International Holdings, Sharp, Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...