Dialog Semiconductor: Apple-Lieferant enttäuscht erneut - Aktie fällt

Halbleiter: Chip-Design

Dienstag, 14. Januar 2020 11:55

Dialog Semiconductor - Ausblick

Dialog Semiconductor rechnete für das vierte Quartal 2019 bisher mit einem Umsatz im Bereich von 350 Mio. bis 390 Mio. US-Dollar. Die (bereinigte) Bruttomarge soll indes auf Vorquartalsniveau liegen.

Für das Geschäftsjahr 2019 erwartete Dialog Semiconductor im Vorfeld, dass der Umsatz insgesamt „im mittleren einstelligen Prozentbereich“ gegenüber dem Vorjahr sinkt, da der Umsatz mit Haupt-PMICs mit dem größten Kunden Apple sukzessive zurückgeht.

Unterdessen sollen die anderen Geschäftsbereiche von Dialog Semiconductor „ein starkes Wachstum gegenüber dem Vorjahr aufweisen“. Die Bruttomarge soll insgesamt in 2019 über dem Vorjahresniveau liegen (2018: 47,9 Prozent).

Dialog Semiconductor rechnete bislang mit einem Unternehmensumsatz (IFRS) in 2019 von knapp 1,56 Mrd. US-Dollar. Die geprüften Ergebnisse für das am 31. Dezember 2019 abgeschlossene Geschäftsjahr will man am 4. März 2020 veröffentlichen.

Nach Bekanntgabe der vorläufigen Ergebnisse fällt die Aktie von Dialog Semiconductor heute im Handel um mehr als zwei Prozent auf rund 47 Euro. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Dialog Semiconductor, Halbleiter und/oder Quartalszahlen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, Mobile Chips, Chips, Jahresabschluss & Bilanz, Ausblick (Prognose), Dialog Semiconductor, Halbleiter

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...