Baidu Aktie: Morningstar rät auch nach fulminantem Kursanstieg zum Kauf

Internet-Suchmaschinendienste

Freitag, 8. November 2019 09:19

Die iQiyi Video-Streaming-Plattform bedient aktuell knapp 106 Millionen Nutzer. Zahlen zur Kurzvideo-App Haokan gab es indes nicht, die Nutzerzahlen aber stiegen zuletzt signifikant.

Dies Newsfeed-App Baijiahao wuchs sequentiell um neun Prozent auf 2,4 Millionen Publisher-Konten, die Zahl der Nutzer von Smart Mini Programs erhöhte sich sequentiell um sieben Prozent auf 290 Millionen monatliche User (MAUs).

All diese Apps sollen das Ökosystem von Baidu Inc. im Bereich Mobile ergänzen und erweitern. Der Sprachassistent DuerOS soll indes für weiteres Wachstum bei der eigenen Suchmaschinen-Technologie Baidu Search sorgen.

DuerOS soll der „nächste Treiber bei der Monetarisierung von Baidu’s Geschäft mit der Künstlichen Intelligenz (KI) werden, obwohl dies noch eine lange Zeit in Anspruch nehme“, sagt Morningstar.

Baidu hat mit Apollo eine Plattform entwickelt, die bereits zahlreiche Partner aus der Automobilindustrie zählt und zukünftig die Entwicklung von Technologien für das automatisierte Fahren unterstützen soll.  

Das Management von Baidu sehe zudem eine Stabilisierung des Gesamtgeschäftes, während sich das Wachstum im Bereich Online-Werbung weiter abschwächt. Zudem steige der Wettbewerbsdruck durch die App WeChat Moments des Rivalen Tencent Holdings. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Baidu, Software und/oder Mobile via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Mobile, Online-Werbung, Suchmaschinen, Apps, E-Commerce, Künstliche Intelligenz (KI, Artificial Intelligence=AI), Video-Streaming, Autonomes Fahren, Sprachassistent, iQiyi, Baidu, Software, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...