Zalando: Großer Offline-Sale

E-Commerce

Montag, 29. Dezember 2014 11:47
Zalando logo

BERLIN (IT-Times) - Das deutsche E-Commerce-Unternehmen Zalando bietet nach der Weihnachtssaison seine Waren auch in physischen Outlet-Centern zu Discount-Preisen an. Dies soll die Lager leer räumen und den Umsatz ankurbeln.

Die Zalando SE, eigentlich ein reines Online-Versandhaus, verdient auch offline Geld und zwar mit zwei Outlet-Stores in Berlin und Frankfurt. „Alte“ Waren, die sich nicht gut verkauften, sollen hier bis zu 70 Prozent günstiger angeboten werden, wie das Wall Street Journal berichtet. Dabei setzt das Unternehmen auf die eher schmalen Geldbeutel nach Weihnachten.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...