Yingli Green übertrifft die Gewinnerwartungen

Freitag, 13. November 2009 16:19
Yingli Green Energy Holding Co.

BAODING (IT-Times) - Chinas zweitgrößter Solarkonzern Yingli Green Energy Holding Co (NYSE: YGE, WKN: A0MR90) kann im vergangenen dritten Quartal 2009 einen kräftigen Gewinnanstieg melden, nachdem das Unternehmen 80 Prozent mehr Solarmodule als im Vorquartal ausliefern konnte.

Für das vergangene dritte Quartal 2009 meldet Yingli Green einen Nettoumsatz von umgerechnet 326,0 Mio. US-Dollar, ein Zuwachs von 48,5 Prozent gegenüber dem Vorquartal und ein leichtes Plus gegenüber dem Vorjahr. Dabei fuhr Yingli Green einen Gewinn von 17,7 Mio. Dollar oder 12 US-Cent je ADS-Aktie ein, während sich der Nettogewinn ausgenommen etwaiger Sonderbelastungen auf 184,2 Mio. RMB bzw. auf 27,0 Mio. Dollar oder 18 US-Cent je Aktie summierte.

Mit den vorgelegten Zahlen übertraf Yingli Green die Markterwartungen der Analysten, die im Vorfeld mit Einnahmen von 331 Mio. Dollar sowie mit einem Nettogewinn von 16 US-Cent je Aktie kalkuliert hatten.

Meldung gespeichert unter: Yingli Green Energy Holding Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...