Yingli Green sieht Nachfrageerholung - Aktienplatzierung

Dienstag, 16. Juni 2009 10:12
Yingli Green Energy Holding Co.

BOADING (IT-Times) - Der chinesische Solarmodulehersteller Yingli Green Energy Holding (NYSE: YGE, WKN: 900103) sieht eine substantielle Erholung der Nachfrage nach Solarmodulen seit Jahresbeginn. Diese Erholung will das Unternehmen nutzen, um neues Kapital aufzunehmen. So plant Yingli Green die Platzierung von 15,5 Mio. neuen Aktien am Kapitalmarkt.

Gleichzeitig rechnet Yingli Green mit deutlich höheren Auslieferungen im laufenden zweiten Quartal. Demnach sollen die Auslieferungen um 70 Prozent über dem Niveau vom ersten Quartal liegen. Dabei verweist das Unternehmen auf Subventionen und Förderungen für Solarstrom in den USA und China, sowie auf verbesserte Wetterbedingungen in Europa, welche die Nachfrage beflügelt hätten.

Die weltweite Solarindustrie wurde durch die weltweite Finanz- und Wirtschaftskrise schwer getroffen. Vor allem die schwierigen Finanzierungsbedingungen am Kapitalmarkt sowie Überkapazitäten bei den Produktionsanlagen machten der Branche zu schaffen. Die Preise für Solarmodule befanden sich zuletzt im freien Fall. Zuletzt zeichnete sich allerdings eine leichte Entspannung an der Preisfront ab.

Meldung gespeichert unter: Yingli Green Energy Holding Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...