Yingli: Chinesischer Solarriese meldet Großauftrag aus Südamerika

Photovoltaik

Montag, 15. Oktober 2012 12:29
Yingli Green Energy Holding Co.

BAODING (IT-Times) - Yingli Green Energy beliefert das bislang größte Solarprojekt in Südamerika. Mit diesem Großauftrag erkämpft sich das chinesische Solarunternehmen auch in dieser Region eine führende Position in der der Solarbranche.

Photovoltaik-Module mit einer Leistung von 40 MW verschickt Chinas zweitgrößter Solarkonzern nach Peru. Diese werden an zwei separaten Standorten mit einer Leistung von jeweils 20 MW installiert. Yingli ist der alleinige Modul-Lieferant für die beiden Standorte Tacna und Moqueua, die laut Unternehmensangaben das bislang größte Solarprojekt auf dem südamerikanischen Teilkontinent bilden und 67.000 Haushalte mit Strom versorgen können. Über das finanzielle Auftragsvolumen machte Yingli Green Energy keine Angaben.

Meldung gespeichert unter: Yingli Green Energy Holding Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...