Yahoo!: Rückschlag bei AT&T-Partnerschaft?

Freitag, 9. März 2007 00:00

SUNNYVALE - Wie das Wall Street Journal berichtet, verhandeln der US-Suchmaschinenspezialist Yahoo! (Nasdaq: YAHOO<YHOO.NAS>, WKN: 900103<YHO.FSE>) und der US-Telefongigant AT&T über eine Rückskalierung ihrer bestehenden Partnerschaft.

Die Allianz zwischen den beiden Firmen läuft im April 2008 aus und bescherte Yahoo! bis dato dreistellige Millioneneinnahmen. Jährlich verdiente das Internet-Portal durch die Breitband-Partnerschaft mit AT&T rund 200 bis 250 Mio. US-Dollar, will das US-Wirtschaftsblatt erfahren haben.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...