Xing verbucht Umsatz und Ergebnisplus

Quartalszahlen

Dienstag, 15. November 2011 18:44
Xing

HAMBURG (IT-Times) - Das soziale Netzwerk Xing gab heute die Zahlen für das dritte Quartal sowie die ersten neun Monate 2011 bekannt. Umsatz und Ergebnis verbesserten sich.

Xing meldete für das dritte Quartal 2011 einen Umsatz von 16,56 Mio. Euro, der damit im Vergleich zu 13,77 Mio. Euro im Vorjahr stieg. Das EBITDA verbesserte sich von 4,46 Mio. Euro in 2010 auf 5,36 Mio. Euro. Auch das EBIT konnte Xing auf 3,6 Mio. Euro erhöhen, gegenüber 3,17 Mio. Euro im Vorjahr. Xing wies ein Gesamt-Konzernergebnis von 2,6 Mio. Euro aus, gegenüber 2,11 Mio. Euro im Vorjahr. daraus ergab sich für das Unternehmen ein (verwässertes) Ergebnis je Aktie von 0,48 Euro (2010: 0,41 Euro). Xing erzielte einen Cash-Flow aus laufender Geschäftstätigkeit von 4,7 Mio. Euro, gegenüber 4,03 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum.

Meldung gespeichert unter: Social Networks

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...