Xiaomi präsentiert mit Mi Note iPhone 6 Plus-Killer

Smartphones

Donnerstag, 15. Januar 2015 10:16
Xiaomi Mi Note

CUPERTINO (IT-Times) - Die chinesische Xiaomi hat das Mi Note präsentiert. Der weltweit viertgrößte Smartphone-Hersteller nimmt nun auch das iPhone 6 Plus ins Visier.

Am heutigen Donnerstag hat Xiaomi-CEO Lei Jun mit dem Xiaomi Mi Note ein Smartphone mit Phablet-Maßen präsentiert. Eigentlich war erwartet worden, dass Xiaomi das Mi 5 präsentiert, stattdessen wurde mit dem Mi Note jedoch ein Nachfolger des Redmi Note vorgestellt. Das 5,7 Zoll große Smartphone soll mit 161 Gramm und 6,95 Millimeter dünner und leichter sein, als das iPhone 6 Plus mi 172 Gramm und 7,1 Millimeter. Das Mi Note wird von einem Snapdragon 801-Prozessor angetrieben und ist mit einer 13 Megapixel-Kamera von Sony ausgestattet. Das Mobile-Gerät, das es bald auch als Pro-Variante geben soll, kostet in der 16 Gigabyte-Variante umgerechnet etwa 350 Euro.

Meldung gespeichert unter: Smartphone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...