Wincor Nixdorf mit Merheits-IT-Übernahme

Dienstag, 22. April 2008 12:54
Wincor Nixdorf

PADERBORN - Der deutsche Hersteller von Kassensystemen und Geldautomaten, die Wincor Nixdorf AG (WKN: A0CAYB), gab heute eine Übernahme bekannt. Objekt der Begierde ist dabei der IT-Dienstleister prosystems.

Wie Wincor Nixdorf bekannt gab, wolle man auf diese Weise das Outsourcing-Angebot ausbauen. Rückwirkend zum 1. Januar 2008 habe man daher die Mehrheitsbeteiligung an der prosystems IT GmbH übernommen, einem Unternehmen, das auf IT-Dienstleistungen im Sparkassen-Umfeld konzentriert ist. Ziel sei es, auf diese Weise die Aktivitäten im Bereich der IT-Betriebsführung für Retail-Banken gezielt zu erweitern. Hier zeichne sich schon länger ein Trend zur Automatisierung und zum Outsourcing ab. Finanzielle Details wurden hingegen nicht bekannt gegeben. Laut Eckard Heidloff, Vorstandsvorsitzender von Wincor Nixdorf, wolle man künftig das Outsourcing-Angebot weiter ausbauen. Neben bestehenden Kunden sollen auch weitere Geldinstitute für entsprechende Lösungen gewonnen werden. Die Übernahme ist für Wincor Nixdorf bereits das zweite Joint Venture, das auf die IT-Betriebsführung filialbezogener Prozesse spezialisiert sei.

Meldung gespeichert unter: Wincor Nixdorf

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...