Wincor Nixdorf gewinnt Auftrag aus Abu Dhabi

Mittwoch, 3. März 2010 09:37
Wincor Nixdorf

PADERBORN (IT-Times) - Die Wincor Nixdorf AG (WKN: A0CAYB) konnte sich einen Auftrag aus dem Mittleren Osten sichern. Künftig setzt dort ein Kunde auf verschiedene Handelsformate der Deutschen.

Wie Wincor Nixdorf mitteilte, habe sich die Emke Group mit Sitz in Abu Dhabi für die TP.net-Lösung von Wincor Nixdorf entschieden. Diese kommt als Filialsoftware im Handel zum Einsatz. Bei Emke handele es sich um „das führende Einzelhandelsunternehmen in den Vereinigten Arabischen Emiraten“ sowie um einen wichtigen Marktteilnehmer im Mittleren Osten. Die Aktivitäten von Emke umfassen dabei die Länder der arabischen Halbinsel, Indien, Indonesien, Thailand, Hong Kong, China, Kenia, Tansania und Benin. Die Gruppe betreibt verschiedene Formate wie Super- und Hypermärkte, Kauf- und Warenhäuser sowie komplette Shopping Malls.

Meldung gespeichert unter: Wincor Nixdorf

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...