Wincor Nixdorf expandiert weiter Richtung Osten: Auftrag aus Tschechien

Mittwoch, 21. März 2012 16:22
Wincor Nixdorf

PADERBORN (IT-Times) - Der deutsche Anbieter von IT-Lösungen und -Services für Retailbanken und Handelsunternehmen Wincor Nixdorf hat einen Auftrag aus Tschechien erhalten. Mit der Raiffeisenbank Tschechien wurde ein IT-Service-Rahmenvertrag unterzeichnet.

So gab der IT-Spezialist Wincor Nixdorf AG (WKN: A0CAYB) am heutigen Mittwoch bekannt, dass das Unternehmen von Raiffeisenbank A.S. (RBCZ) beauftragt wurde, neben der Lieferung und Installation von 100 Selbstbedienungs-Systemen (SB), Anwendungssoftware bereitzustellen und verschiedene Dienstleistungen zu erbringen, wie beispielsweise die Verarbeitung aller baren und bargeldlosen Transaktionen. Durch das Outsourcing erhofft sich die Bank eine Verringerung der Investitions- und Betriebskosten. Der Vertrag zwischen Wincor Nixdorf und RBCZ umfasst weiterhin das Netzmanagement inklusive Netzwerk Monitoring, Cash Management, Datenbank Administration, Kampagnenmanagement sowie den Remote- und Vor-Ort-Service. Darüber hinaus kümmert sich Wincor Nixdorf um die Lösung aller Serviceereignisse und Störungen, die im Geldautomaten-Netz auftreten und bietet auch Unterstützung bei der Suche nach neuen Geldautomaten-Standorten für den Netzausbau.

Meldung gespeichert unter: Wincor Nixdorf

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...