Weihnachten trotzt der Euro-Krise, Apple & Co. dürfte es freuen

Unterhaltungselektronik

Dienstag, 11. Dezember 2012 16:19
Apple

DEUTSCHLAND (IT-Times) - Trotz der wirtschaftlichen Schwankungen dürfte die Bescherung in diesem Jahr nicht kleiner ausfallen. Laut den Ergebnissen einer Studie der GfK geben die Deutschen durchschnittlich 285 Euro für Geschenke aus.

Insgesamt entspricht dieser Durchschnittswert deutschlandweiten Ausgaben in Höhe von 14,9 Mrd. Euro, was einer Steigerung gegenüber 2011 von neun Prozent entspricht. Neben Haushaltsgeräten sind elektronische Geräte, darunter vor allem Tablets oder Smartphones wie beispielsweise das iPad oder iPhone der Apple Inc. (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985), beliebt.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...