Vtion Wireless Technology kämpft mit Umsatzeinbruch

Vorläufige Quartalszahlen

Freitag, 21. November 2014 10:32
Vtion Wireless Technology

FRANKFURT (IT-Times) - Vtion Wireless kann den Negativtrend nicht durchbrechen: Auch im dritten Quartal 2014 wies der Anbieter von Mobilfunkkarten sinkende Umsätze aus.

Nach vorläufigen Zahlen erwirtschaftete Vtion Wireless im dritten Quartal Umsatzerlöse von 12,4 Mio. Euro nach 17,46 Mio. Euro aus dem Vorjahresquartal. Für den vergangenen Neunmonats-Zeitraum musste das Unternehmen einen Umsatz-Rückgang um 22 Prozent hinnehmen und wies einen Wert von 33,5 Mio. Euro aus. Die EBIT-Marge lag mit 7,6 Prozent auf Vorjahresniveau. Als Hauptgrund für diese negative Entwicklung nannte Vtion Wireless ein rückläufiges Geschäft unter anderem mit Mobilfunk-Datenkarten auf 3G-Technologie und der Netzwerk-Kamera VCAM. Letzteres wurde mittlerweile eingestellt.

Meldung gespeichert unter: Mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...