Vorstandsvorsitzender von Pironet will seinen Hut nehmen

Mittwoch, 10. August 2011 19:14
Pironet NDH

KÖLN (IT-Times) - Die Pironet NDH AG, ein deutsches IT-Unternehmen, hat eine Umstrukturierung der MDS Bereiches geplant. Zudem wurde bekannt, dass der Vorstandsvorsitzende sein Amt niederlegen will.

Die zur Pironet gehörende SA2 Retail AG wird den eigenen 51 Prozent Anteil an der SA2 Worldsync GmbH veräußern. Der Kaufpreis liegt bei 2,6 Mio. Euro. Der Verkauf schließt auch die Einräumung einer Lizenz mit ein, die die SA2 Worldsync GmbH zur Fortführung ihres Geschäftsbetriebes benötige (gegen Einmalgebühr von 1,4 Mio. Euro). SA2 Worldsync war Teil des MDS-Segmentes von Pironet.

Meldung gespeichert unter: Pironet NDH

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...