Vodafone bringt HTC Magic auf den Markt

Dienstag, 28. April 2009 17:55
HTC

DÜSSELDORF - Vodafone hat heute den Verkaufsstart des HTC Magic in Deutschland angekündigt. Demnach startet der Verkauf des ersten Google-Telefons mit Touchscreen bereits in wenigen Tagen.

Konkret soll das Smartphone aus dem Hause HTC (WKN: A0RGRD) ab dem 30 April, also Donnerstag dieser Woche, erhältlich sein. Das Smartphone basiert auf dem Betriebssystem Android, einer Entwicklung des Suchmaschinenspezialisten Google. Als offenes Betriebssystem könnten viele weitere Programme zum Teil sogar kostenlos auf das Mobiltelefon geladen werden, so Vodafone in einer Mitteilung. Vor allem Google-Dienste wie YouTube oder Google Maps sollen durch einen vorinstallierten Browser wie auf einem PC erscheinen.

Meldung gespeichert unter: HTC

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...