VMware verkauft Zimbra an Telligent

Ehemalige Yahoo-Tochter geht an Telligent

Dienstag, 16. Juli 2013 08:33
VMware_new_logo.gif

VMware verkauft Zimbra an Telligent PALO ALTO (IT-Times) - Der US-Virtualisierungssoftwarehersteller VMware hat sich vom Email- und Collaboration-Softwareanbieter Zimbra getrennt und das Unternehmen für einen nicht näher genannten Betrag an Telligent verkauft.

Anfang 2010 hatte VMware (NYSE: VMW, WKN: A0MYC8) Zimbra noch von Yahoo! übernommen. Zimbra bietet Social E-mail- und Collaboration-Software für Firmenkunden an, wobei der E-Mail-Spezialist Investments von Intel Capital, NXT Capital Venture Finance, VMware und anderen Investoren erhalten hatte. Mit dem Verkauf geht der Strategiewechsel bei VMware weiter.

Meldung gespeichert unter: VMware

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...