VimpelCom setzt auf Zusammenarbeit mit Mastercard

Mobilfunknetzbetreiber

Dienstag, 26. Februar 2013 13:12
Vimpelcom

BARCELONA (IT-Times) - Mastercard und der russische Mobilfunknetzbetreiber VimpelCom wollen in puncto mobiles Bezahlen zusammenarbeiten.

Im Rahmen der Partnerschaft wollen die Unternehmen mobile Bezahllösungen von Mastercard mit den Telekommunikationsdiensten von VimpelCom kombinieren. Die entstehenden neuen Lösungen sollen sich an eine neue Kundengeneration richten, so die Pressemitteilung. Man hab bereits Schlüsselmärkte für den Roll Out der mobilen Bezahllösungen ausgewählt. In Italien sollen Kunden von Wind Italy in Zusammenarbeit mit CartaLis ein Prepaid Programm erhalten.

Meldung gespeichert unter: MasterCard

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...