Vestas gewinnt 148 Megawatt-Deal

Windkraftanlagen

Montag, 19. Mai 2014 16:12
Vestas Logo

RANDERS (IT-Times) - Die Vestas Wind Systems A/S hat einen Auftrag aus den USA erhalten. Der dänische Hersteller liefert Windkraftanlagen mit einer Gesamtleistung von 148 Megawatt an die Oakfield Windfarm.

Aus einer am heutigen Montag veröffentlichten Pressemitteilung geht hervor, dass Vestas 48 V112 3MW Turbinen in den US-Bundesstaat Maine liefern wird. Darüber hinaus soll der dänische Windkraftanlagenhersteller die Wartung der Anlagen am Standort Oakfield für zehn Jahre übernehmen. Der Auftrag wurde in Folge eines Rahmenliefervertrages erteilt. Im Dezember des vergangenen Jahres wurde beschlossen, dass Vestas Windkraftanlagen mit einer Gesamtleistung von bis zu 718 Megawatt in die USA liefern soll. Mit dem nun bekannt gewordenem Auftrag summiert sich die ausgelieferte Leistung nun auf 298 Megawatt. Der Park Oakfield wird von First Wind betrieben.

Meldung gespeichert unter: Vestas Wind Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...