Versatel: Langfristiger Auftrag von Solon

Donnerstag, 1. Oktober 2009 16:22
Versatel

DÜSSELDORF (IT-Times) - Silberstreif am Horizont für die Versatel AG (WKN: A0M2ZK): Der defizitär arbeitende deutsche Netzbetreiber wird für die Dauer von fünf Jahren den Sprach- und Datenverkehr des deutschen Solarunternehmens Solon abwickeln. Angaben über das finanzielle Volumen des Auftrags machte Versatel in der Mitteilung vom gestrigen Abend nicht.

Darüber hinaus wird Versatel auch die Betreuung des externen Rechenzentrums von Solon übernehmen. Künftig hostet das Telekommunikationsunternehmen in seinem neuen Datacenter in Berlin die zentralen CRM-, Konstruktions-, Datenbank-, Mail- und Webserver von Solon. Zudem liegt der zentrale Internetzugang für Solon im neuen Rechenzentrum. Bereits während der Bauphase der neu errichteten Solon-Zentrale hatte der Düsseldorfer Telekommunikationsanbieter einen Vertrag mit dem Unternehmen zur Versorgung des Sprach- und Datenverkehrs geschlossen und die notwendigen Voraussetzungen geschaffen.

Meldung gespeichert unter: Versatel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...