Verkauf von Siemens Enterprise Communications stockt

Freitag, 15. Februar 2008 16:36
Siemens

MÜNCHEN - Die Siemens AG (WKN: 723610) scheint Mühe zu haben, die Sparte Siemens Enterprise Communications (SEN) zu verkaufen. Es würden zwar Gespräche über einen Verkauf geführt, ob diese erfolgreich werden, ist aber noch offen.

Siemens Enterprise Communications ist der letzte Rest der Telekommunikations-Unit der Münchener. Das Unternehmen zog sich bereits im Jahr 2006 aus diesem Geschäftsfeld zurück, lediglich Siemens Enterprise Communications blieb weiter bestehen. Schon länger liebäugelt Siemens aber mit einem Verkauf des defizitären Geschäftsbereiches. Dies scheint nun aber schwieriger zu sein, als bislang erwartet.

Meldung gespeichert unter: Siemens

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...