US-Mobilfunkmarkt: Apple überholt LG - iPhone-Hersteller auf Rang zwei

US-Smartphone-Markt

Montag, 3. Dezember 2012 08:22
Apple_iPhone5_.gif

RESTON (IT-Times) - Der iPhone-Hersteller Apple konnte nach jüngsten Marktforschungsdaten von comScore im US-Mobilfunkmarkt weiter Boden in Sachen Marktanteile gut machen und erstmals den Konkurrenten LG Electronics überholen.

Per Ende Oktober kletterte der Apple-Marktanteil im US-Mobilfunkmarkt um 1,5 Prozentpunkte auf 17,8 Prozent. Apple (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985) zog damit an der bisherigen Nummer zwei LG Electronics vorbei. LGs Marktanteil sank dagegen um 0,8 Prozentpunkte auf 17,6 Prozent. Samsung behauptete seine Spitzenposition im US-Mobilfunkmarkt mit einem Marktanteil von 26,3 Prozent und legte damit um 0,7 Prozentpunkte zu.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...