United Internet verkauft Anteile an Drillisch

Montag, 19. Oktober 2009 10:10
United Internet

MONTABAUER (IT-Times) - Die United Internet AG (WKN: 508903) gab Ende letzter Woche bekannt, sich von allen Anteilen an Drillisch, einem Mobilfunk-Service Provider, getrennt zu haben. Damit verabschiedete sich United Internet, nach einem Teilverkauf der Anteile an freenet Ende August dieses Jahres, von einer weiteren Beteiligung.

Insgesamt trennte sich United Internet von rund 5,15 Millionen Aktien. Diese seien außerbörslich zu einem Preis von 4,15 Euro je Aktie verkauft worden. Damit kam ein Gesamterlös von 21,37 Mio. Euro zusammen. Aus dem Aktienverkauf erwartet United Internet im vierten Quartal 2009 einen positiven außerordentlichen Ertrag in Höhe von rund 12,4 Mio. Euro. Die Identität des Käufers des Anteilspaketes enthüllte United Internet unterdessen nicht.

Meldung gespeichert unter: United Internet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...