United Internet profitiert von Mobile Internet

Quartalszahlen

Donnerstag, 14. August 2014 10:39
United Internet

MONTABAUR (IT-Times) - Wie schön im Startquartal des Geschäftsjahres 2014 hört United Internet im ersten Halbjahr die Kassen klingeln. Der Internet-Provider verzeichnete Wachstum auf allen Ebenen.

United Internet erwirtschaftete im ersten Halbjahr 2014 Umsatzerlöse in Höhe von 1,43 Mrd. Euro. Dies entspricht einem Wachstum von 11,7 Prozent. Auch das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) stieg um 35,7 Prozent und belief sich auf 137,6 Mio. Euro, während das Ergebnis vor Steuern (EBT) um 54 Prozent auf 186,9 Mio. Euro kletterte. Unterm Strich wies United Internet ein Betriebsergebnis von 127,82 Mio. Euro nach 83,02 Mio. Euro aus dem Vorjahr aus. Dies entspricht einem Ergebnis je Aktie von 0,66 Euro nach 0,43 Euro in 2013.

Meldung gespeichert unter: United Internet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...