Twitter veröffentlicht Details zum geplanten Börsengang

Microblogging

Freitag, 4. Oktober 2013 14:50
Twitter_new.gif

NEW YORK (IT-Times) - Die Microblogging-Plattform Twitter hat weitere Details zum geplanten Börsengang veröffentlicht. So will Twitter seine Aktien später unter dem Ticker-Symbol „TWTR“ notieren lassen. Durch den Börsengang will Twitter eine Mrd. US-Dollar erlösen.

Zudem hat Twitter weitere Details zur Nutzeraktivität und Umsatzentwicklung veröffentlicht. Twitter verzeichnet mehr als 200 Millionen aktive Nutzer im Monat, wobei diese mehr als eine halbe Milliarde Tweets pro Tag absenden. Wie aus einem SEC-Filing hervorgeht, hat Twitter in 2012 rund 316,9 Mio. US-Dollar umgesetzt und damit seinen Umsatz gegenüber 2011 (106,3 Mio. Dollar) in etwa verdreifacht. In den ersten sechs Monaten 2013 setzte Twitter 253,6 Mio. US-Dollar um und hat damit seinen Umsatz gegenüber dem Vorjahr mehr als verdoppelt. Im ersten Halbjahr 2013 war noch ein Verlust von 69,3 Mio. Dollar entstanden. (ami)

Meldung gespeichert unter: Börsengang (Initial Public Offering = IPO)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...