TSMC wächst bei 28nm-Chips

Freitag, 25. November 2011 12:31
Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC)

TAIPEH (IT-Times) - TSMC hat die Massenfertigung von Halbleitern der neuen 28nm- Technologie aufgenommen. Erste Auslieferungen seien bereits an die Kunden gegangen, teilte der taiwanische Chip-Auftragshersteller mit.

Im Oktober 2011 hatte die die Taiwan Semiconductor Manufacturing Company Co. Ltd. (NYSE: TSM, WKN: 909800) angekündigt, 28nm-Chips zukünftig in großen Mengen zu produzieren. TSMC bietet unterschiedliche Varianten von 28nm-Chips an: Eine High Performance-Variante für hochauflösende Grafiken, Low Power-Chips für die Verwendung in Smartphones und Tablets. TSMC gab die Zahl der Kunden der neuen 28nm-Chips mit aktuell 80 an, darunter Altera, Nvidia, AMD und Qualcomm.

Meldung gespeichert unter: Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...