TSMC kommt China-Werk näher

Freitag, 23. April 2004 15:24
Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC)

Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (NYSE: TSM; WKN: 909800): Taiwan Semiconductor (TSMC) ist dem Vorhaben einen Schritt näher gekommen, ein Werk in China in Betrieb zu nehmen, berichtete die taiwanesische Zeitung Taipei Times.

TSMC konnte mit dem 12 Zoll Werk notwendige Anforderungen des taiwanesischen Wirt Wirtschaftsministeriums erfüllen. Ein Sonderausschuss kam zum Schluss, dass das 12 Zoll Werk die offizielle Definition von Massenproduktion erfüllt. Das Werk, dass Chips aus Halbleiterscheiben mit einem Durchmesser von 12 Zoll (300mm) anfertigt, war in den letzten sechs Monaten zu über 85 Prozent ausgelastet, hat monatlich mehr als 10.000 Halbleiterscheiben weiterverarbeitet und erzielte eine Ausbeute von mindestens 90 Prozent.

Meldung gespeichert unter: Wafer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...