TSMC kann Umsatzprognose vorläufig halten

Freitag, 8. April 2011 10:09
Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC)

HSINCHU (IT-Times) - Taiwan Semiconductor Manufacturing Company Ltd. (TSMC) hat heute die Umsatzerlöse für den Monat März des laufenden Geschäftsjahres bekannt gegeben.

Wie TSMC (WKN: 909800) mitteilte, erwirtschaftete das Unternehmen in dieser Periode einen Umsatz in Höhe von 36,37 Mrd. New Taiwan Dollar (NT-Dollar). Dies entspricht gegenüber dem Monat Februar einem Wachstum von 14,5 Prozent, im Vergleich zum Vorjahreszeitraum wuchs der Umsatz um 18 Prozent. Im Zeitraum der ersten drei Monate des Jahres 2011 konnte das Unternehmen einen Umsatz in Höhe von 102,55 Mrd. New Taiwan Dollar verzeichnen. Dies entspricht im Vorjahresvergleich einem Wachstum von 15 Prozent. Damit scheint das Unternehmen bislang, wie angekündigt, trotz der Katastrophe in Japan am angestrebten Umsatzwachstum für das Jahr 2011 festhalten zu können.

Meldung gespeichert unter: Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...