TSMC: Folgt nach dem Solarmarkt der Einstieg ins LED-Geschäft?

Freitag, 18. September 2009 12:53
Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC)

TAIWAN (IT-Times) - Nachdem die Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (WKN: 909800) Ende August den Einstieg in den Solarmarkt bekannt gegeben hatte, folgt nun möglicherweise auch ein Start auf dem LED-Markt.

Wie der Branchendienst Digitimes berichtet, überlegt TSMC aktuell, entweder den LED-Hersteller Philips Lumileds oder Toyoda Gosei zu übernehmen. Gewinnen will man dadurch unter anderem LED-Patente, was einen qualifizierten Einstieg in den LED-Markt wohl deutlich erleichtern würde. Der Bericht bezieht sich bei den Behauptungen auf Marktquellen, welche weiter erklärten, dass eine Kooperation zwischen Lumileds und TSMC zu sinkenden Produktionskosten bei Lumileds führen würde. Der Grund: Eine Produktionstechnologie aus dem Hause TSMC.

Meldung gespeichert unter: Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...