TSMC: Fabriken werden früher gebaut!

Donnerstag, 11. April 2002 15:48
Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC)

Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (NYSE: TSM; WKN: 909800): Der taiwanesische Chipproduzent TSMC bestätigte am Donnerstag, dass man bereits in der zweiten Hälfte des Jahres 2002 mit dem Bau von zwei neuen Fabriken zur Herstellung von 12 Inch Halbleitern beginnen wird. Bisherigen Planungen zufolge sollten die Fabriken erst im kommenden Jahr errichtet werden.

In den letzten Monaten berichteten TSMC, weltweit führender Vertragsproduzent von Halbleitern, und der Konkurrent United Microelectronics (UMC), dass es Anzeichen für eine steigende Nachfrage. Der TSMC Finanzchef Harvey Chang sprach sogar davon, dass das Unternehmen ohne Probleme das eigene Ziel im ersten Quartal erreichen wird.

Meldung gespeichert unter: Wafer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...