TSMC bereitet China-Investition vor

Donnerstag, 29. August 2002 10:49
Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC)

Taiwan Semiconductor Manufacturing Co (WKN: 909800): Der taiwanesische Chip-Hersteller Taiwan Semiconductor Manufacturing Co (TSMC), hat eine mögliche Investition in China vorbereitet. Das Unternehmen hat sich die theoretische Möglichkeit gesichert unter Umständen eine Fabrik in China errichten zu können.

TSMC hat vereinbart eine Chip-Fabrik in einem Ortsteil von Shanghai errichten zu dürfen, falls man diese benötigen sollte und falls die taiwanesische Regierung zustimmen sollte. Die taiwanesische Regierung erlaubt erst seit diesem Jahr, das taiwanesische Chip-Hersteller überhaupt in China investieren.

Meldung gespeichert unter: Wafer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...