TripAdvisor schluckt Londoner Tripbod

Online-Reisen

Dienstag, 6. Mai 2014 11:39
TripAdvisor.gif

NEWTON (IT-Times) - Die weltweit führende Reise-Community TripAdvisor hat sich abermals durch eine Übernahme verstärkt und die Londoner Tripbod übernommen. Über finanzielle Details des Zukaufs wurde zunächst nichts bekannt.

Die Londoner Tripbod ist ebenfalls eine beliebte Reise-Community, die Touristen und Reisende mit lokalen Experten zusammenbringt. Tripbod ist bereits seit fünf Jahren aktiv und hat in dieser Zeit bereits zahlreiche Kontakte vermittelt. Vision des Unternehmens ist es, dass sich ausländische Touristen wie zuhause fühlen sollen und verborgene Plätze und versteckte Sehenswürdigkeiten entdecken können. Tripbod-Mitarbeiter werden dem Londoner Büro von TripAdvisor zuarbeiten. TripAdvisor hatte sich in den vergangenen Quartalen durch verschiedene Zukäufe verstärkt. Neben CruiseWise, Niumba, JetSetter.com und GateGuru wurde im Oktober 2013 der Städte-Reisespezialist Oyster übernommen.

Meldung gespeichert unter: Online-Reisen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...