TomTom App jetzt auch für Android erhältlich - nicht jedoch für alle Geräte

Navigation-App

Freitag, 5. Oktober 2012 16:47
TomTom

AMSTERDAM (IT-Times) - TomTom stellt seine Offline Navigations Apps nun auch für die Plattform Android zur Verfügung. Allerdings läuft diese auf einigen Geräten nicht

Die Apps ähneln denen, die es auch für iOS gibt, gleichwohl fehlt die FourSquare Integration. Mit im Packet sind aber die Features „Spoken Turn-by-Turn Directions“ in verschiedenen Sprachen, Speed Camera Notifications, „HD Traffic“ Routing und „lifetime“ Map Updates. Die Preis in den USA, Kanada und Westeuropa liegen derzeit bei 49,99 US-Dollar, wie die Internetseite TheVerge berichtet.

Meldung gespeichert unter: TomTom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...