Tiscali steht auf dem Einkaufszettel von Telecom Italia

Montag, 8. September 2008 10:09
Telecom Italia

MAILAND - Die Telecom Italia S.p.A. (WKN: 120470) hat Interesse am italienischen Internet-Provider Tiscali bekundet. Zumindest sei es denkbar, einen kleinen Anteil an Tiscali zu erwerben. Der Internet-Provder steht derzeit zum Verkauf. Für Tiscali ist dieses Kaufinteresse ein wichtiges Zeichen, da sich nun Interessenten zu zeigen scheinen.

Die Telecom Italia wollte ihr Interesse aber noch nicht allzu offensiv bekunden. Man beobachte den Verkaufsprozess, um sich dann gegebenenfalls eigene Anteile zu sichern. Derzeit habe es für das Unternehmen Priorität, Kosten zu senken und den Turnaround zu schaffen. Zukäufe seien da nur eine Nebensache.

Meldung gespeichert unter: Tiscali

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...