Tesla Motors vor den Zahlen - was Anleger erwarten können

Elektromobilität

Freitag, 31. Juli 2015 07:56
Tesla Motors Unternehmenslogo

PALO ALTO (IT-Times) - Der Elektroautohersteller Tesla Motors wird am kommenden Mittwoch, den 5. August nachbörslich seine Zahlen zum vergangenen zweiten Quartal 2015 vorlegen. Bereits bekannt ist, dass Tesla im jüngsten Quartal mehr als 11.500 Elektroautos ausliefern konnte.

Im Schnitt rechnen Analysten für das vergangene zweite Quartal 2015 mit einem Umsatz von 1,17 Mrd. US-Dollar sowie mit einem Nettoverlust von 59 US-Cent je Aktie. Für Investoren und Anleger wird vor allem die Frage interessant sein, ob Tesla an seinen Auslieferzielen für das Jahr 2015 festhält. Zu Jahresbeginn hatte sich Tesla das Ziel gesetzt, 55.000 Elektroautos im laufenden Jahr zu verkaufen. Dies bedeutet, dass Tesla im zweiten Halbjahr etwa 33.500 Fahrzeuge verkaufen muss.

Meldung gespeichert unter: Elektroauto

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...