Tesla Motors übertrifft Prognosen: 11.507 Elektroautos ausgeliefert

Tesla verkauft in Q2 2015 mehr E-Autos als erwartet

Donnerstag, 2. Juli 2015 13:07
Tesla Motors Unternehmenslogo

PALO ALTO (IT-Times) - Der kalifornische Elektrofahrzeug-Hersteller Tesla Motors hat im vergangenen zweiten Quartal 2015 seine eigenen Absatzschätzungen übertreffen und 11.507 Model S Elektroautos ausliefern können - dies entspricht einem Absatzplus von 52 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Schon zuvor hatte es Spekulationen gegeben, dass Tesla Motors im jüngsten Quartal mehr Elektroautos verkaufen konnte als geplant (10.000 bis 11.000 Autos). Insbesondere in China soll das Geschäft im jüngsten Quartal wieder besser gelaufen sein, heißt es aus Branche.

Für das Juniquartal erwarten Analysten bei Tesla Motors einen Umsatz von 1,15 Mrd. Dollar sowie einen bereinigten Nettoverlust (Non-GAAP) von 58 US-Cent je Aktie. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Tesla Motors, E-Mobility und/oder Elektroauto via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Elektroauto

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...