Tesla Motors: Roboter bremsen Elektroauto-Hersteller aus

Elektromobilität

Freitag, 7. August 2015 09:01
Tesla Motors Unternehmenslogo

PALO ALTO (IT-Times) - Am Vortag hatte Tesla Motors mit seinem Zahlenwerk für das vergangene zweite Quartal 2015 enttäuscht. Insbesondere, dass Tesla Motors seine Auslieferziele für 2015 nach unten korrigiert hat, schmeckte den Investoren überhaupt nicht. Tesla-Aktien verloren knapp neun Prozent.

Tesla hatte seinen Ausblick bezüglich der Auslieferzahlen von 55.000 auf 50.000 bis 55.000 Elektroautos nach unten korrigiert. Der Grund hierfür war zunächst nicht ganz klar, jedoch hob Tesla im Aktionärsbrief hervor, dass die Fertigung des neuen Model X sehr schwierig sei.

Meldung gespeichert unter: Elektroauto

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...