Tesla Motors: Model 3 soll erst in 2018 kommen

Elektromobilität: Model 3 kommt offenbar erst in 2018

Montag, 22. Juni 2015 15:47
Tesla Motors Unternehmenslogo

PALO ALTO (IT-Times) - Ursprünglich wurde erwartet, dass Tesla Motors sein Elektroauto für den Massenmarkt, das Model 3, schon im Jahr 2017 auf den Markt bringt. Nunmehr scheint sich das E-Auto jedoch auf das nachfolgende Jahr zu verschieben. Dies deutete zumindest Tesla-Cheftechnologe JB Straubel im Rahmen der 2015 EIA Konferenz an.

So bestätigte Straubel, dass das Model 3 für das Jahr 2018 geplant sei, so der Branchendienst Electrek. Vor wenigen Wochen hatte Tesla CEO Elon Musk noch angedeutet, dass das Model 3 bereits in 2017 fertig werden könnte. Realistischer scheint nunmehr jedoch die Markteinführung des 35.000 Dollar teuren Elektroautos in 2018. Insgesamt soll das E-Auto für den Massenmarkt eine Reichweite von mindestens 200 Meilen haben.

Meldung gespeichert unter: Elektroauto

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...