Tencent: Wird der Messenger zum Umsatzturbo?

Internet

Freitag, 28. Dezember 2012 11:59
Tencent Unternehmenslogo

HONG KONG (IT-Times) - Tencent hat mit dem Mobile Messenger System ein Ass im Ärmel, dass den Umsatz des chinesischen Internetunternehmens in Zukunft kräftig beflügeln könnte.

Laut einem Bericht des Nachrichtendienstes Bloomberg vom heutigen Freitag, verfügt die Mobile Instant Message Application WeChat bereits knapp zwei Jahren nach ihrem Start über die stattliche Zahl von 200 Millionen Nutzern. Unter Berufung auf Marktanalysen wird das mittelfristige Potential von WeChat über die kommenden drei Jahre in dem Bericht auf 400 Millionen Nutzer eingeschätzt. Sollte Tencent dieses große Kundenpotential mit einem erweiterten Angebot im Bereich E-Commerce sowie mit verstärkter Online-Werbung effektiv nutzen, könnte sich WeChat zu einem bedeutenden Umsatzträger von Tencent entwickeln.

Meldung gespeichert unter: Tencent

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...