Tencent: WeChat ist ein Werbe-Goldesel

Mobile Werbung

Freitag, 23. Januar 2015 10:43
Tencent Unternehmenslogo

HONGKONG (IT-Times) - Tencent ist mit dem Mobile-Messenger WeChat ein Erfolgsprodukt gelungen. Der Mobile-Messenger zählt über 300 Millionen Nutzer, nunmehr macht sich dies auf der Bilanzseite bemerkbar. Der Internetkonzern sammelt Werbeeinnahmen in zweistelliger Milliardenhöhe ein - zumindest auf Renminbi-Basis.

Rund 10 Mrd. Renminbi dürfte Tencent durch Werbeplatzierungen mit dem WhatsApp-Konkurrenten WeChat in den nächsten 12 bis 18 Monaten verdienen, schätzt Pacific Crest Experte Cheng Cheng. Dies ist für Tencent eine große neue Einnahmequelle, denn anders als US-amerikanische Wettbewerber wie Facebook oder Twitter, verdiente Tencent bislang vor allem durch Online-Spiele sein Geld. Wie Barron’s berichtet, waren die Einnahmen, die Tencent in der Vergangenheit mit mobiler Werbung machte, im Vergleich eher gering.

Meldung gespeichert unter: Mobile Advertising

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...