Telekom Austria: Umsatz leicht rückläufig, Ergebnis deutlich verbessert

Telekommunikationsnetzbetreiber

Dienstag, 13. August 2013 17:25
Telekom Austria

WIEN (IT-Times) - Am gestrigen Montag veröffentlichte die Telekom Austria AG ihre Zahlen für das erste Halbjahr 2013. Während der Umsatz leicht rückläufig war, wuchs das Ergebnis.

Der Umsatz ging im Vergleich zur Vorjahresperiode um 1,2 Prozent auf rund 2,09 Mrd. Euro zurück. Dagegen wuchs das Betriebsergebnis von 211,1 Mio. Euro im ersten Halbjahr 2012 auf 223,1 Mio. Euro im ersten Halbjahr 2013. Zudem erhöhte Telekom Austria den Jahresüberschuss um 33,5 Prozent auf 108 Mio. Euro. Daraus ergab sich ein Gewinn je Aktie von 0,21 Euro nach 0,18 Euro in 2012.

Meldung gespeichert unter: Telekom Austria

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...