Telecom Italia weiter auf Rückzug

Dienstag, 5. November 2002 12:07
Telecom Italia

Telecom Italia (Mailand: TI, WKN: 852568) schließt am Dienstag den Verkauf von 65 Mio. Aktien von Telekom Austria ab. Die italienische Telefongesellschaft plant einen völligen Rückzug aus ihrer Beteiligung an Telekom Austria. Die 65 Mio. Aktien wurden ausschließlich an institutionelle Anleger verkauft. Der Verkaufpreis pro Aktie beträgt 7,45 Euro. Der geplante Verkauf der Anteile an dem österreichischen Unternehmen in einem Volumen von 5 Mrd. Euro steht nach Angaben der beiden beteiligten Unternehmen ebenfalls kurz vor dem Abschluss.

Meldung gespeichert unter: Telekom Austria

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...